Worterklärung: Kapija


Türkische Brücken waren so erbaut, daß sich in der Mitte der Brücke ein großer Pfeiler befand, auf dem der Brückenübergang zu einer Plattform verbreitert war. Oft war in kleineren Städten, wie in Wischegrad, die Kapija der Mittelpunkt des Stadtlebens.